Wer ich bin...

... können Sie hier nicht erfahren.

Nur soviel: Ich begleite Sie auf dem Weg zu Ihrer Stimme mit dem Herzen. Falls Sie dennoch Konkreteres wissen möchten, lesen Sie einfach den Lebenslauf.

Lebenslauf

Nach einem Germanistikstudium in Lausanne gründe ich 1981 unter dem Pseudonym Manue Moan die Band The Vyllies. Nach deren Auflösung 1988 orientiere ich mich Richtung Gesang und Schauspielerei (SGZ, Schauspielschule Zürich). Zusätzlich besuche ich ab 1991 Intensivseminare der spannenden Stimmforscherin Mirka YemenDzakis, die verschiedene Körper- und Stimmtechniken des Antiken Griechischen Maskentheaters unterrichtete. In der Zeit werde ich vermehrt von Schauspielfreunden um Stimmbildung und Gesangsunterricht gebeten. Um fundierte Kenntnisse zu erlangen und mein Angebot zu erweitern, bilde ich mich 1998 am Lichtenberger Institut für angewandte Stimmphysiologie weiter und erlange 2001 das Abschlussdiplom. Nebenbei besuche ich intensiv Yoga-Kurse nach Iyengar und Mansoor (Yoga der Stille). 2003-2010 studiere ich Psychologie an der Universität Zürich und vertiefe im Fach Neuropsychologie. In diesem Rahmen erstrecken sich meine Interessensgebiete von der Analyse des auditorischen Kortex bis zur Erforschung veränderter Bewusstseinszustände (u.a. Meditation, Trance, luzides Träumen). Die neuen Erkenntnisse lasse ich intuitiv in meinen Unterricht einfliessen.

 

The Vyllies, offizielle Website:

http://www.mital-u.ch/the-vyllies/index_g.html

 

Neuropsychologische Publikation in Exp Brain Res (2011) 215: 135-140:

„Excitability changes induced in the human auditory cortex by transcranial direct current stimulation: direct electrophysiological evidence“